Iron Blogger Karlsruhe – (für etwas Bier) sind wir standhaft!

Eine Session, die mit Freibier beginnt? Ja, was ist denn da los?

(Video: CC BY-SA 3.0 DE re:publica, auch auf YouTube, Folien auch getrennt als PDF)

Viele fanden den Auftritt der Iron Blogger auf der re:publica 2013 in Berlin so sympathisch, dass sie aufhorchten und mittlerweile eigene regionale IronBlogger-Gruppen gründeten. Karlsruhe darf da natürlich nicht fehlen.

IronBlogger schreiben standhaft jede Woche einen Blogbeitrag. Schafft man dies nicht, werden fünf Euro fällig und die Bierkasse gefüllt. Bei regelmäßigen Treffen dürfen die gesammelten Euros dann in gerstenhaltige Kaltgetränke investiert werden. Die wenigen Regeln könnt Ihr unter Regeln nachlesen. Wer mitmachen möchte, kann sich einfach bei Markus Henkel oder den anderen IronBlogger Karlsruhe melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.